[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

ASF Eisenach-Wartburgkreis.

Herzlich willkommen bei der ASF Eisenach Wartburgkreis :


Heidrun Sachse, ASF Vorsitzende Eisenach-Wartburgkreis

Ich möchte Sie recht herzlich auf unserer Internetseite begrüßen.

Die ASF Eisenach-Wartburgkreis ist die Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen in der SPD.

Wir setzen uns für die Gleichstellung von Frauen und Männern in Partei und Gesellschaft ein.

 

Gleichstellung; Gleichstellung ist wählbar :

Zu Beginn der sogenannten heißen Wahlkampfphase fordern die Bundesvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen, Elke Ferner (SPD), und die Thüringer Landesvorsitzende der ASF, Heidrun Sachse, die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen auf dem Arbeitsmarkt:

Neben dem Frauenwahlrecht forderten die Aktivistinnen der frühen Frauenbewegung, dass Frauen am Arbeitsmarkt gleichberechtigt und finanziell unabhängig sein können. Das Frauenwahlrecht feiert im kommenden Jahr seinen 100. Geburtstag. Doch von der vollständigen Gleichberechtigung auf dem Arbeitsmarkt sind wir noch meilenweit entfernt.

Veröffentlicht von ASF Thüringen am 22.08.2017

Ankündigungen; Gehen Sie wählen! :

Neun Wochen vor der Bundestagswahl rufen über 40 Frauenverbände und zivilgesellschaftliche Organisationen die Frauen in Deutschland dazu auf, ihre Stimme für Geschlechtergerechtigkeit und Vielfalt, für Respekt, Toleranz und Mitmenschlichkeit und für eine demokratische Gesellschaft abzugeben. Vor fast 100 Jahren hatten Frauen in Deutschland erstmals das Recht, sich an Wahlen zu beteiligen. Das historische Datum erinnert und mahnt, dieses Recht in Anspruch zu nehmen.

Als Landesverband der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen unterstützen wir diesen Aufruf aus vollem Herzen.

Wer sich das Wahlprogramm der SPD zur Bundestagswahl ansieht und die Forderungen des Wahlaufrufs danebenlegt, wird große Übereinstimmung feststellen.

Daher mein Appell: Geht wählen - und am besten stimmt für die SPD und für Martin Schulz.

Veröffentlicht von ASF Thüringen am 24.07.2017

Zum zehnjährigen Jubiläum der deutschlandweiten Equal Pay Day Kampagne fand dieses Jahr in Berlin der Equal Pay Kongress statt.
Über 300 Interessierte aus Gesellschaft, Politik, Wissenschaft und Wirtschaft trafen sich, um zu diskutieren und gemeinsam Ideen zu entwickeln, wie die Lohnlücke endlich nachhaltig zu überwinden ist.

Veröffentlicht von ASF Thüringen am 02.05.2017

Angelika Männel (3.v.r.) erhält den Frauenpreis im Beisein von Iris Gleicke, Heike Taubert u. Gerd Grüner Bild: R. Rech

Selbst aktiv werden und nicht nur zusehen, das ist das Credo von Angelika Männel. Mit Blick auf die zahlreichen Geflüchteten, unter ihnen auch so viele Kinder, erklärt sie, dass "wir doch jeden Tag sehen was in der Welt geschieht." Jeder könne einen kleinen Beitrag leisten, damit es diesen Menschen besser geht, die auch in der Residenzstadt und im Landkreis Zuflucht gefunden haben. Angelika Männel ist selbst Tochter eines nach dem Zweiten Weltkrieg Geflüchteten. Sie wurde aktiv, nachdem sie bei einer Greizer Demonstration für eine menschenwürdige Integrationspolitik einen afghanischen Flüchtling kennenlernte.

Veröffentlicht von ASF Thüringen am 20.03.2017

Es ist an der Zeit, sich zu unserer offenen und toleranten Demokratie zu bekennen und ihre Werte zu verteidigen. Rechtspopulisten und Chauvinisten bekämpfen weltweit Emanzipation, Selbstbestimmung und Gleichberechtigung. Sie beleidigen und denunzieren Frauen. Sie wollen eine Kulturrevolution. Sie wollen zurück in eine Gesellschaftsform, die wir längst überwunden glaubten. Es ist höchste Zeit, sich dagegen zu wehren.

Veröffentlicht von ASF Thüringen am 07.03.2017

Der Marie-Schlei-Verein engagiert sich für Frauen in Afrika, Asien und Lateinamerika. In zahlreichen Projekten wird den Frauen Hilfe zur Selbsthilfe gewährt. Nachdem in Guinea das Ebola-Virus tausende Menschen das Leben gekostet hat und über zwei Jahre hinweg Handel, Bildung und ärztliche Versorgung am Boden lagen, muss das dortige Frauenzentrum wieder neu aufgestellt werden. Dafür bittet der Verein um Spenden.

Veröffentlicht von ASF Thüringen am 01.02.2017

RSS-Nachrichtenticker :

- Zum Seitenanfang.